Wer wir sind?

Wir sind (einige von den) K.N.i.E.s!

…  aha …

Aber wieso eigentlich K.N.i.E.?


K.N.i.E.
  …  steht für Kultur & Nachbarschaft in Eimsbüttel e.V.
Dahinter stehen Frauen und Männer aus Eimsbüttel, denen es großen Spaß macht, sich ehrenamtlich in ihrem Stadtteil zu engagieren.

Männer und Frauen, die Lust auf Kultur haben und selbst welche organisieren.
Die sich wohl fühlen in Eimsbüttel und deshalb ihre Nachbarschaft fördern und stärken wollen.

K.N.i.E. LOGO

Die Frauen und Männer von K.N.i.E. organisieren zum Beispiel im Sommer die Musik im Park am Kaifu-Ufer im Isebek-Park. Mehr darüber erfahren Sie hier.

K.N.i.E. geht auch „on Air“ und macht Radiosendungen. Spannende Infos zur Welle Isebek gibt’s hier.

Ein kostenloses Beratungsangebot für Seniorinnen und Senioren zum Umgang mit Computer und Internet und den gar nicht mehr so ’neuen‘ Sozialen Netzwerken wie Facebook, twitter & Co ist gestartet – mehr dazu lesen Sie hier.

Und Ideen für neue Projekte und Aktionen hat K.N.i.E. genug.

Fehlen eigentlich nur noch Sie!

Die Gründungsmitglieder von K.N.i.E.

Die Gründungsmitglieder von K.N.i.E.

Über allem steht für die Aktiven bei K.N.i.E. der Spaß an der „Arbeit“ – und der Genuss, wie man bei einem Besuch bei K.N.i.E. oder der Radioredaktion von WELLE ISEBEK leicht sehen kann.

Lust bekommen, mal rein zu schauen? Ganz unverbindlich?  Na denn man tau: Radioladen, Eppendorfer Weg 127
Jeden Dienstag, 14:30 Uhr: Radio-Redaktion der WELLE ISEBEK
Jeden Donnerstag, 13:00 Uhr: Jour fixe der Aktiven von K.N.i.E. 


Diese Website von K.N.i.E. wird von uns ehrenamtlich betrieben und gepflegt. Wir bitten deshalb um Nachsicht, wenn mal ein ‚alter‘ Termin zu sehen ist, ein Link nicht passt oder uns sonst ein fähler passiert. Wir arbeiten daran. Schauen Sie gern wieder herein!
Gern dürfen Sie uns aber Fragen stellen, Tipps & Anregungen geben oder auch Ihren kritischen Kommentar mit dem Formular am Ende dieser Seite schicken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.