Spenden?

Sie finden gut, was wir so alles machen,
und wollen uns unterstützen?

Das finden wir prima und freuen uns sehr darüber!

Wir können Ihnen auf jeden Fall drei Wege für eine Unterstützung anbieten:
Zeit-, Wort- und Geldspenden.

1. Wenn Sie Lust und ein wenig Zeit haben, selbst aktiv zu werden und bei einem unserer Projekte mitzumachen (oder vielleicht auch erst einmal nur rein zu schnuppern), dann melden Sie sich doch bitte telefonisch oder per Mail bei uns Hier

2. Sie können Anderen gegenüber positiv über unser Engagement und unsere Aktivitäten sprechen, damit unseren Ruhm mehren und vielleicht auch den Einen oder Anderen zum Mitmachen bei uns bewegen.

3. Gern nehmen wir aber auch Geld-Spenden entgegen, die ausschließlich für unsere gemeinnützigen Aktivitäten wie die „Musik im Park“, die WELLE ISEBEK oder auch unser neues Ausstellungsprojekt „Denkwürdig!“ verwendet werden.
Da das Finanzamt Hamburg-Nord unseren Verein als gemeinnützig anerkannt hat, dürfen wir sog. Zuwendungsbestätigungen (früher: Spendenbescheinigungen) ausstellen, die sie als „Förderung steuerbegünstigter Zwecke“ steuerlich geltend machen können.

Bei einer Spende bis zur Höhe von 200,- Euro reicht dafür sogar der von Ihrer Bank/Sparkasse bestätigte Überweisungsträger oder ein Ausdruck ihres Online-Kontoauszugs. Ab einer Spende in Höhe von 50,- Euro stellen wir Ihnen aber auch gern eine zusätzliche Zuwendungsbestätigung zur Vorlage beim Finanzamt aus.

Ach so, ja natürlich, Sie wollen wissen, wohin Sie Ihre Spende überweisen dürfen:
Auf unser Konto bei der HASPA   IBAN DE74 2005 0550 1011 2234 09

4. Und wenn Sie eine ganz andere Idee haben, wie Sie uns unterstützen möchten: Wir nehmen uns immer gern Zeit zu einem Gespräch mit Ihnen! Und eine Tasse Tee oder Kaffee steht dann auch bereit …

Was auch immer Sie tun, um uns, unser Engagement und unsere Aktivitäten zu unterstützen:
Wir sagen ganz herzlichen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.